zurück
15. Dezember 2018

Unsere Auszubildenden vom Standort Fulda haben wieder Kunden, Partner und Freunde zum traditionellen Weihnachtsbaumschlagen eingeladen. Dieses Jahr suchten wir einen neuen, schönen Platz mit einer großen Auswahl an Weihnachtsbäumen und fanden ihn am Waldrand in der Nähe von Schlitz, mit tollem Ausblick auf den Pfordter See.

Jeder konnte sich seinen Wunschbaum in der passenden Größe aussuchen und selbst fällen. Traditionell brachten viele Kunden sogar ihre eigene Säge mit. Natürlich wurden auch bereits geschlagene Bäume angeboten.

Nach getaner Arbeit konnten sich die Besucher am Lagerfeuer aufwärmen und mit Glühwein, Spießbraten und Bratwurst stärken. Für die zahlreichen Kinder gab es Kinderpunsch, heißen Orangensaft und selbst gebackene Waffeln. Als Highlight überreichte ihnen der Weihnachtsmann persönlich Geschenktüten mit Mal- und Bastelsets, Süßigkeiten sowie Obst und Nüssen.

Unser „Weihnachtsbaumexpress“ brachte die Besucher samt ihren Weihnachtsbäumen bequem von der Location zum 400m entfernten Parkplatz. 

Wir haben uns sehr gefreut wieder viele Besucher begrüßen zu können und in entspannter Atmosphäre einen schönen Jahresausklang zu feiern.

Der Spendenerlös dieser Veranstaltung geht dieses Jahr an ein Projekt des DRK Kreisverbands Hünfeld zur Unterstützung einer Ferienfreizeit für Kinder in den Osterferien.

Wir gestalten auch Ihre Büroarbeit einfacher.