zurück

Ausbildung als Informatikkaufmann/frau an unserem Standort in Erfurt

Als Informatikkaufmann/frau arbeiten Sie in Projekten zur Planung, Anpassung und Einführung von Systemen der Informations- und Telekommunikationstechnik.

Dabei liegt der Schwerpunkt im kaufmännischen Bereich wie der Kosten-Nutzen-Analyse neuer Computer oder Netzwerkerweiterungen. Sie beraten und unterstützen die eher technisch orientierten Mitarbeiter beim Einsatz der Systeme. Haben diese ein technisch passendes System gefunden, sind ihre kaufmännischen Fähigkeiten gefragt: Sie holen Angebote von Lieferanten ein und vergleichen die Preise. Treffen die bestellten Computer ein, kümmern sie sich auch um deren Einrichtung.

Was bringen Sie mit

  • Abitur, Fachhochschulreife oder eine  sehr gute mittlere Reife
  • Engagement für die Ausbildung und das Unternehmen
  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Gute Englischkenntnisse
  • Logisches Denkvermögen
  • Technisches Grundverständnis
  • Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit, Zielstrebigkeit
  • Teamgeist und soziales Denken
  • Ein freundliches Wesen, Spaß am Umgang mit Menschen

Was bieten wir Ihnen

Wir bieten Ihnen einen zukunftsorientierten Ausbildungsplatz mit einem hohen Maß an Selbständigkeit. Bereits während der Ausbildung übertragen wir unseren Auszubildenden Verantwortung, Sie führen eigenständige Projekte durch und können die Standorte der Weinrich Gruppe mit Ihren unterschiedlichen Schwerpunkten kennenlernen. Wichtig ist uns, dass Sie Freude am Beruf entwickeln, denn nach einem erfolgreichen Abschluss haben wir das Bestreben, unsere Auszubildenden in ein Arbeitsverhältnis zu übernehmen sowie die Möglichkeit interne und externe Weiterbildungen zu nutzen.

Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung.

Per E-Mail ausschließlich an:
bewerbung@weinrich.de

Per Post an:
Weinrich Office GmbH
Personalabteilung
Bei den Froschäckern 5
99098 Erfurt

Dateninformationserklärung
Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens werden ausschließlich die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten (z.B. Bewerbung, Lebenslauf, ggf. Foto) verarbeitet. Die Erhebung der von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten ist Grundlage für die Teilnahme am Bewerbungsverfahren. Ohne diese Daten können wir Ihre Bewerbung im Bewerbungsverfahren nicht berücksichtigen.               
Die Erlaubnis der Datenverarbeitung zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen beruht auf Art. 6 I b DSGVO. Eine detaillierte Dateninformationserklärung erhalten Sie nach Eingang Ihrer Bewerbung.

Sie haben weitere Fragen zur Ausbildung oder einem Schülerpraktikum? 
Sie erreichen uns telefonisch unter 0661-492-33 oder per E-Mail unter bewerbung@weinrich.de.